A-Jugend gewinnt gegen JFG Naabtalkicker mit 6:1

Obwohl sieben Spieler verletzungs- bzw. krankheitsbedingt ersetzt werden mussten, gewann die Mannschaft auch ihr zweites Heimspiel in der Punkterunde deutlich. Das Team kam schnell auf Touren und führte bereits nach einer guten halben Stunde mit 4:0. Erst im Laufe der zweiten Halbzeit kam der Gegner zu einigen Gelegenheiten und konnte in der 79.  Minute den Ehrentreffer erzielen.
Die Treffer für die Heimelf erzielten Manuel Groher (3), Lukas Barthelmann, Daniel Freiberger und Valentin Fussi.

Im nächsten Punktspiel trifft die Truppe am Samstag, 16.09., um 16:00 Uhr in Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg auf den Tabellenzweiten SG Neukirchen/Königstein.

 

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.